Archiv der Kategorie 'Allgemein'

Do you remember the 90’s?

„Do you remember the 90’s?“
„Ya.“
„You know, people were talking about getting piercings, and getting tribal tattoos“
„Ya.“
„…and people were singing about saving the planet, and forming bands?“
„Ya.“
„There’s a place where that idea still exists as a reality. And I‘ve been there.“
„Where is it?“
„Portland.“
„Oregon?“
„Ya…“
Öko-Hippies, Fixie-Hipster, Musik-Freaks, Esotherik-Nerds. großartige Serie über eine Stadt, in der die […]

quote of the day

It was to late to start playing loud music, and the only other entertainment I could find in the flat was whisky…

in memoriam

letzten Monat haben sich Fire Team Charlie aufgelöst. die geplante Europa-Tour ist gecanceled. sehr schade, hätte sie gern live gesehen.

Uschi rettet Europa

manch eine Partei gibt Unmengen an Geld für professionell geplante Wahlkämpfe aus. andere können sich das nicht leisten und müssen sich mit weniger Budget arrangieren, setzen aber trotzdem auf Prefessionalität. und dann gibt es die, denen das zu postdemokratisch ist, die noch mit Inhalten überzeugen wollen und eher auf einfache Strategien setzen. das funktioniert auch […]

heute hab ich keine Zeit

Review: Der Pate 2

Handlungsprinzip
das Tutorial ist recht vielversprechend: nach einem kleinen Mafia-Meeting in der Neujahrsnacht 1959 auf Kuba steht eine Flucht in die Staaten vor der Kulisse kämpfender Revoluzer, brennender Barrikaden etc. an. in New York angekommen sind, wie auch im ersten Teil, Pflichtmissionen – das Übernehmen von Gebäuden, Ausschalten von Personen etc. – und freies Agieren verknüpft. […]

Blogpausenunterbrechung

nachdem ich selbst schon so lang nicht mehr auf meinem Blog war, dass das Eingeben des richtigen Passwortes schon fast wie ein Wunder erscheint, hab ich mehr oder weniger zufällig doch mal wieder etwas Zeit für einen Post. die letzten zwei Monate, die eigentlich meine Semesterferien darstellen sollten, habe ich fast ausschließlich mit lernen und […]

Konzert mit Tackleberry fällt aus

tje, wie die Überschrift schon sagt, das Konzert am Samstag in der Alge fällt aus. schade, schade. ich geh mich jetzt in den Schlaf weinen. gute Nacht.

Gefunden: Elektrischer Reporter

auf eine tolle Sendung des ZDF rund ums Thema elektronische Medien hat mich idep aufmerksam gemacht. Elektrischer Reporter glänzt neben interessanten Themen vor allem mit einer super Präsentation, einem Mix aus Witz und Information. allein der Reporter Mario Sixtus ist schon ganz großartig in seiner Rolle. klasse ist auch das Bildmaterial, das zu den einzelnen […]

no place to be

die winterliche Kälte hat heute mit aktuellen 13 Grad minus ihren vorersten Höhe- bzw. Tiefpunkt erreicht. zu viel für mich – ich hab mich gar nicht erst rausgetraut. schlimmer als die Kälte draußen ist jedoch die Kälte im Bad und zwar deswegen, weil die Heizung dort nicht funktioniert. und das Bad ist der kälteste […]

Transporter 3

offensichtlich hat Jason Statham mal wieder einen Grund gefunden, alles kurz und klein zu schlagen. im dritten Teil soll der Transporter die Tochter des ukrainischen Umweltministers entführen, um diesen zum Unterzeichnen von Dokumenten für eine Entsorgungsfirma zu zwingen. aber wen interessiert schon die Handlung? gebt dem Statham ein schnelles Auto und ein bisschen was zum […]

The Day The Earth Stood Still

am Mittwoch habe ich mir die Vorpremiere der Neuverfilmung des 1951 gedrehten gleichnamigen Films angeschaut, eher spontan und völlig planlos, worum es geht.
die Story ist schnell erzählt: Klaatu (Keanu Reeves), Vertreter einer außerirdischen Spezies, kommt auf die Erde, um sie, wie er sagt, zu retten. das Militär sackt ihn ein, um ihn von einer Horde […]

so nebenbei

mein Blog findet ja regelmäßigen Anklang bei Leuten, die Aufschluss darüber suchen, ob Aspirin oder Paracetamol besser ist. Grund dafür ist der Eintrag Paracetamol vs. Aspirin. bisher hab ich das für wenig bedenklich befunden, jetzt muss ich aber doch mal eingreifen: an die Person, die heute mein Blog über die google-Suche „3 aspirin und eine […]

Kindheitserinnerungen pt. 3

mit meinem Pa hab ich früher oft Tetris gespielt. meist haben wir um mein Taschengeld gezockt. aber ich glaub, ich musste fast nie drauf verzichten, wenn ich verloren habe. das gute NES hab ich immer noch, gelegentlich spiel ich auch mal ne Runde.
bei Weitem nicht so geil wie das Original, aber hier kann man Tetris […]

niedriger Blutdruck vs. Herzrasen

an kälteren Tagen fließt mir oft das Blut aus den Fingern. sie werden ganz weiß und manchmal hab ich Angst, sie würden einfach absterben. mein Blutdruck ist sehr niedrig. an richtig guten Tagen schafft er es auf 70 zu 100. unzweifelhafter Vorteil ist, dass ich jede Menge Kaffee trinken kann, ohne Herzflattern zu bekommen. das […]

ich war’s nicht

eigentlich hatte ich gestern einen richtig guten Vorsatz: zur Bibliothek fahren und mal die überzogenen Bücher zurück geben, bei der Gelegenheit die angehäuften Schulden bezahlen. ich steh also schon in der Bibliothek, den Rucksack schon weggeschlossen, da geht der Feueralarm los. sauber, denk ich mir, was ist denn heut los? ich wurde schon den ganzen […]

schon gekannt, wieder entdeckt

in letzter Zeit ging’s mir oft so, dass ich eine Platte oder eine CD raussuchen wollte und mich dann schmerzhaft dran erinnern musste, dass ich sie irgendwann mal verkauft habe. so auch vor zwei Tagen, als ich die erste 7″ von Pascow aus der Plattenkiste ziehen wollte. ich verkauf jetzt nichts mehr. ich überspiel auch […]

I herz my bike

heute eingetroffen. ist besonders beckenfreundlich und optisch, wie ich finde, ein echter Hingucker. etwas härter als mein alter, aber da gewöhnt man sich sicher dran.

Ampeln für Indien

in dem Chaos würd ich wahrscheinlich einfach nur einen Anfall kriegen…

Wochenrückblick

manchmal glaub ich, ich bin zu alt, um mich bis morgens auf Parties rumzutreiben, bei gefühlten 40 Grad Raumtemperatur zu tanzen, mich bis zum blackout zu betrinken und mich am nächsten Tag nur mit Mühe bewegen zu können. die letzten Tage haben gezeigt, dass das nicht stimmt.