Archiv für September 2007

Wer tanzt die Intifada?

Ganze 30 Antiimps sind heute in Berlin mal so richtig schön nass geworden. Anlässlich des Jahrestages der 2. Intifada fühlten sich tatsächlich einige Hardliner (?) veranlasst, die „Intifada zu tanzen“, wie es auf Indymedia so schön heißt. Ich wusste gar nicht, dass man Antisemitismus jetzt auch tanzen kann. Muss wohl so ne Walldorf-Macke sein… Für […]

Termine Oktober

Eine Ansammlung von Veranstaltungen im Oktober, die mir besuchenswert erscheinen:
2. Oktober // 19.30 Uhr // Nexus // Braunschweig
Filmabend: Deutschland auslachen. Infos gibt’s bei Banda Nera Braunschweig.
16. Oktober // 19 Uhr // FGSE der Uni // Magdeburg
Vortrag Stephan Grigat: Islamische Apokalyptiker und ihre linken Bewunderer
Die Veranstaltung findet im Rahmen der „Antifaschistischen Hochschultage gegen Antisemitismus und Fremdenfeindlichkeit“ […]

gerappte Verschwörungstheorien

Nachdem „die Bandbreite“ sich in dem Song „Mister Bush“ noch darauf beschränkte, den Anschlag vom 11. September 2002 auf das World Trade Center zu rechtfertigen, weil als nachvollziehbare Folge der amerikanischen Außenpolitik darzustellen, setzt die Bande jetzt noch einen drauf: nachdem sie eifrig die Verschwörungstheorien, die im Netz so kursieren, durchforstet hat, steht nun auch […]

ZDF im Taumel der Verschwörungstheorien

„Mit dem Zweiten schielt man besser“ von Henrik M. Broder

Stadionverbot für Thor Steinar

Magdeburg (rb). Im neuen Magdeburger Stadion ist das Tragen von Kleidung der Marke „Thor Steinar“ bei Spielen des 1. FC Magdeburg künftig nicht mehr erlaubt. Das hat das Präsidium des Fußball-Regionalligisten beschlossen. Man wolle damit „ein Zeichen setzen und politisch Stellung beziehen“, sagte Pressesprecherin Natascha Knipper gestern der Volksstimme.
Der FCM schließt sich damit einer Aktion […]

…dass wir nicht mal so skrupellos werden

Magdeburg, den 9. September 2007
MD – Auseinandersetzung zwischen Personen der linken und rechten Szene
Am Freitag, 07.09.07, gegen 19:10 Uhr, wurde eine männliche Person der rechten Szene durch Personen der linken Szene massiv angegriffen und verletzt. Der 31-jährige Geschädigte befand sich im Bereich der Schillerstraße, als er unvermittelt durch sechs bislang unbekannte Täter mit einer Eisenstange […]

Sonntagsfrage

Ergebnis der aktuellen Wahlumfrage in Sachsen:
Sachsen: NPD liegt vor SPD
Trotz der zahlreichen Skandale in der Fraktion, trotz dutzenden von Überfällen durch Neonazis- die Sachen halten offenbar zu der NPD. In einer am 06. September 2007 veröffentlichten Umfrage des Meinungsforschungsinstitutes Forsa lag die völkische Partei laut Medienberichten bei neun Prozent – und damit vor der SPD, […]

meine neueste Errungenschaft

Ich bin ja immer ganz aufgeregt, wenn die Post kommt. Jedenfalls dann, wenn’s nicht grad schon um 9 oder früher an der Tür klingelt. Oder wenn die Tür offen ist und die Gute gar nicht klingelt, sondern gleich die Abholscheine verteilt. Was sie auch gern mal macht, besonders wenn es noch sehr früh ist: alle […]

Mitbewohner entdeckt

treibt sich bei uns im Keller rum

weggerockt!